Steh wie ein fester Turm…
Der Bau der Stadtpfarrkirche vor 700 Jahren

Hörspiel der Heimatstunde 2020

„Die Zeit von 1320 bis 1380 war für das Biberacher Stadtbild die prägende Epoche für Jahrhunderte, in manchen Teilen bis heute. Die Heimatstunde 2020 will anhand des Baus der Biberacher Stadtpfarrkirche nicht nur die Leistung der damaligen Menschen würdigen, sondern auch zeigen, dass es sich bei unserer Kirche um eine Bürgerkirche handelt.

Einen Bau, der von Biberachern erstellt wurde, und der bis heute den Biberachern gehört. Aber aus den Quellen und aus Überlieferungen lässt sich auch der Alltag der Menschen rekonstruieren. Und so liefert der Text von Markus Pflug und die Inszenierung von Dr. Jan Sandel auch die Erkenntnis, dass uns die Biberacher von damals manchmal näher sind, als wir denken. Vor allem, wenn es ums Bauen geht…“

Erleben Sie die Heimatstunde 2020 als spannendes Hörspiel.

Sonntag 19.7.2020, 11:30 Ansprache OB Norbert Zeidler // 12:00 Uhr Hörspiel der Heimatstunde

Ein Blick hinter die Kulissen der Hörspiel-Produktion

Meine Schützenmomente dahoim

Schicken Sie uns Bilder oder Videos von Ihren “Schützenmomenten dahoim”.

 

2011-2020 © Stiftung Schützendirektion Biberach oder die Fotografen und Autoren wenn namentlich gekennzeichnet.

 

0