Datenschutz

Datenschutzerklärung

Sehr geehrter Besucher,

zunächst freuen wir uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserem Online-Service. Der Gesetzgeber scheibt vor, dass wir Sie darüber informieren, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Wir versuchen dies so einfach und so verständlich wie möglich zu machen. Leider sind die Hinweispflichten sehr umfangreich. Seien Sie aber in jedem Fall versichert: Wir respektieren Ihre Daten, so wie wir Sie als Mensch respektieren. Es werden nur die Daten erhoben, die zum reibungslosen Betrieb dieser Webseite oder zur Beantwortung Ihrer Anfragen notwendig sind! Wir geben keine Daten weiter und treiben keinen Handel damit.

Verantwortlich für den Datenschutz

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch: 

Stiftung Schützendirektion Biberach
Bismarckring 8a
88400 Biberach

Vertreten durch:
Rainer Fuchs
Vorsitzender der Stiftung Schützendirektion Biberach

Telefon: 07351 / 76 300
Fax: 07351 / 578 91 75
E-Mail: info@biberacher-schuetzenfest.com

Der Datenschutzbeauftragte der Stiftung Schützendirektion Biberach, Herr Armin Schneider ist unter der Anschrift Bismarckring 8a, 88400 Biberach, beziehungsweise unter armin.schneider@schuetzendirektion.de erreichbar.

 

Rechtmäßigkeit durch Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Um Ihnen unsere Webseite und die damit verbundenen Dienstleistungen anbieten zu können, verarbeiten wir personenbezogene Daten auf Basis folgender Rechtsgrundlagen:

1. Wenn Sie uns eine ausdrückliche Einwilligung geben gilt Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO
2. Wenn wir Ihre Daten zur Erfüllung von Verträgen brauchen gilt Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO
4. Wenn wir eine rechtliche Verpflichtung erfüllen müssen  gilt Art. 6 Abs. 1 lit. c) DS-GVO
5. Wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unserer Stiftung oder eines Dritten erforderlich ist und die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht überwiegen, so dient (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO) als Rechtsgrundlage

Wir werden bei dem jeweiligen Service/Verarbeitung auf diese Rechtsgrundlagen Bezug nehmen. So können Sie leichter nachvollziehen, auf welcher rechtlichen Basis wir die Daten erheben. Grundsätzlich soll Ihnen der Service dieser Webseite einen Nutzen bringen. Nicht schaden!

Ihre Rechte als Betroffener

Zunächst hört sich das wirklich schlimm an: Betroffener. Wir hätten auch gerne ein anderes Wort gewählt, aber da dieser Begriff auch in den Texten der DS-GVO verwendet wird, bleiben wir dabei und hoffen, dass Sie den Besuch unserer Seiten genießen und sich weniger als eine betroffene Person fühlen. Immerhin haben Sie als Mensch Rechte und über diese möchten wir Sie informieren:

Wenn personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung von Ihnen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber zu widerrufen.

Wenn wir Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben von Art. 21 DS-GVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Sie haben ein Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten oder auch auf die Einschränkung der Verarbeitung. Dazu bedarf es einer rechtlichen Grundlage, da auch wir verpflichtet sind gesetzlichen Bestimmungen und Aufbewahrungspflichten nachzukommen.

Schließlich haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz zu beschweren. Eine Liste der Behörden sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten. Sie können sich dazu für eine Auskunft jederzeit an uns wenden. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir gegebenenfalls Nachweise von Ihnen anfordern, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben. Auskunft zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten oder zur Wahrung Ihrer oben beschriebenen Rechte erhalten Sie gerne über die E-Mail-Adresse des Verantwortlichen.

Ausführlich können Sie sich über Ihre Rechte hier informieren: https://dsgvo-gesetz.de/kapitel-3/

Löschung von Daten

Wir löschen personenbezogene Daten grundsätzlich dann, wenn kein Erfordernis für eine weitere Speicherung besteht. Ein Erfordernis kann dann bestehen, wenn die Daten noch benötigt werden, um vertragliche Leistungen zur erfüllen, Gewährleistungs- und ggf. Garantieansprüche prüfen und gewähren oder abwehren zu können. Im Falle von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten kommt eine Löschung erst nach Ablauf der jeweiligen Aufbewahrungspflicht in Betracht.

Die Handelskammer Hamburg hat dazu eine Seite veröffentlicht, auf der Sie sich über die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten informieren können:

https://www.hk24.de/produktmarken/beratung-service/recht_und_steuern/steuerrecht/abgabenrecht/aufbewahrungsfristen-geschaeftsunterlagen/1157174

 

Welche Daten werden auf diesen Internetseiten verarbeitet und wie werden diese geschützt?

Technischer Schutz durch SSL

Unsere Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von Daten die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem geschlossenen oftmals grün dargestellten Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Bei einer erfolgreichen Verschlüsselung können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Wir weisen Sie jedoch höflich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet nie vollständig gegen einen Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

 

Zugriffsdaten / Server Logfiles

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Ihnen die Inhalte der Seiten auf Ihrem Endgerät anzeigen zu können. Damit die Seiten im Browser dargestellt werden können, muss auch Ihre IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Endgeräts verarbeitet werden. Sonst wüssten wir nicht, an welches Gerät die Daten ausgeliefert werden sollen.

Wir sind verpflichtet, auch die Vertraulichkeit und Integrität der mit unseren IT-Systemen verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Für diesen Zweck und aus diesem Interesse werden auf Basis einer Interessenabwägung nachfolgende Daten protokolliert:

– IP-Adresse des aufrufenden Rechners
– Betriebssystem des aufrufenden Rechners
– Browser Version des aufrufenden Rechners
– Name der abgerufenen Datei
– Datum und Uhrzeit des Abrufs
– übertragene Datenmenge
– Verweisende URL

Die Zugriffsdaten / Server Logfiles werden nach spätestens 7 Tagen von allen Systemen, die im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Internetseiten verwendet werden, gelöscht. Die Daten werden letztlich dazu verwendet, um Fehler auf den Internetseiten ermitteln und beheben zu können. Unsere Webseiten werden bei folgendem Anbieter gehostet:

domainfactory GmbH, Oskar-Messter-Str. 33, 85737 Ismaning, Deutschland

Hinweise zum Datenschutz bei DomainFactory finden Sie unter https://www.df.eu/de/support/df-faq/service-infos/datensicherheit/

Cookies

Auf unseren Internetseiten kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textdateien, die über den Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die Cookies sind erforderlich, um bestimmte Funktionen unserer Internetseite zu ermöglichen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wenn Sie unseren Schützplaner verwenden, kommen eben solche Session-Cookies zum Einsatz. Diese werden nach dem Schließen des Browserfensters wieder gelöscht.  Im Bereich der Webanalyse setzen wir ebenfalls Cookies ein. Diese werden nicht automatisch nach Beendigung des Besuchs unserer Internetseite gelöscht.

Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser abzuschalten. Es kann jedoch sein, dass die Nutzung unserer Webseite dann nur eingeschränkt möglich ist. Durch Cookies werden keinerlei Programme oder sonstige Applikationen auf Ihrem Endgerät installiert oder gestartet. Cookies enthalten auch keine Viren. Der Einsatz von Cookies erfolgt auf Basis eines berechtigten Interesses. Unser Interesse ist der benutzerfreundliche Besuch unserer Internetseiten. 

Kontaktformular

Wir bieten auf unseren Internetseiten ein oder mehrere Kontaktformulare an, über das Sie mit uns in Kontakt treten können. Die von Ihnen zwingend zur Beantwortung einer Anfrage erforderlichen Daten sind als Pflichtfelder gekennzeichnet. Alle weiteren Datenfelder sind freiwillig. Wir benötigen diese Daten, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und Ihnen antworten zu können. Bei allgemeinen Anfragen erfolgt die Verarbeitung auf Basis eines berechtigten Interesses, nämlich dem Ihre Fragen zu gut wie möglich zu beantworten. Anfragen, die über das Kontaktformular unserer Internetseite eingehen werden bei uns elektronisch verarbeitet, um Ihre Anfrage zu beantworten. In dem Zusammenhang erhalten ggf. auch weitere Personen oder Abteilungen und ggf. „Dritte“ Kenntnis von den Formularinhalten, die übersendet wurden. Die Übermittlung der Formular-Daten über das Internet erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung.

 

Webseitenanalyse

Einsatz von Google Analytics

(1) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(3) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(4) Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

(5) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

(6) Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

(7) Diese Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Sie können in Ihrem Kundenkonto unter „Meine Daten“, „persönliche Daten“ die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.

(8) Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

(9) Widerspruch gegen Datenerfassung Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

Opt-Out

 

Sonstige Webseiten Services

 

Einbindung von Google Maps

Auf dieser Website nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Die Verarbeitung erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung.

Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die beim Besuch unserer Website erhobenen Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Dienste-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI

 

Google Web Fonts

Die von Google bereitgestellten Webfonts werden grundsätzlich nicht über die Server von Google geladen, sondern wurden lokal um diesem Server installiert. Dazu verwenden wir das Plugin DIVI DSGVO HELPER von Deeprojects.

Google Fonts werden allerdings dann eingebunden, wenn eine Google Maps Karte geladen wird. Beim Aufruf einer Google Maps Karte lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass unsere Website über Ihre IP-Adresse  aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.  Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI

 

Instagram Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

 

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die zuvor genannten Daten verarbeiten wir für den reibungslosen Betrieb unserer Internetseite und zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten gegenüber unseren Kunden bzw. zur Wahrung unserer berechtigten Interessen. Bei Anfragen Ihrerseits außerhalb eines aktiven Kundenverhältnisses verarbeiten wir die Daten zur der Beantwortung Ihrer Fragen und für Zwecke des Vertriebs.

Freiwillige Angaben

Soweit Sie Daten uns gegenüber freiwillig angeben und diese Daten nicht für die Erfüllung von vertraglichen Pflichten erforderlich sind, verarbeiten wir diese Daten in der berechtigten Annahme, dass die Verarbeitung und Verwendung dieser Daten in Ihrem Interesse ist.

Empfänger / Weitergabe von Daten an Dritte

Daten, die Sie uns gegenüber angeben, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, und ganz besonders nicht an Dritte für deren Werbezwecke!
Wir setzen jedoch ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseiten oder für weitere Produkte oder Dienstleistungen von uns ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Wir wählen unsere Dienstleister nach Können, Verpflichtung zum Datenschutz und Datensicherheit sorgfältig aus und treffen alle erforderlichen Maßnahmen für eine rechtlich zulässige Datenverarbeitung. Eine Liste der Dienstleister ist weiter unten angefügt.

Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union

Soweit personenbezogenen Daten außerhalb der europäischen Union verarbeitet werden, weisen wir explizit bei der entsprechenden Verarbeitung und in der Liste eingebundener Dienstleister darauf hin.

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir aktualisieren diese Datenschutzhinweise sollten sich Änderungen an dieser Internetseite oder sollten dies sonstige Ereignisse erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie hier auf dieser Webseite.

 

Liste eingebundener Dienstleister bzw. „Dritter“

2einhalb Büro für Kommunikation, Wielandstraße 15, 88400 Biberach an der Riß

CORD MEDIA Digital Services | Frank Oschatz, Schwarze-Breite-Str.11, 73760 Ostfildern

Stand: 23.05.2018

0