Schützenspiele

Kinderspiele für Kinder von 5 bis 12 Jahren 

Die Schützenspiele sind ein kostenloses Angebot der Stiftung Schützendirektion während der gesamten Schützenwoche für Kinder von 5-12 Jahren.

Die Schützenspiele finden auf dem Gigelberg zwischen der alten Stadtbierhalle und der Gigelberghalle auf einer Grünfläche statt. Bei schlechtem Wetter finden an manchen Tagen die Schützenspiele auch in der alten Stadtbierhalle oder in der Gigelberghalle statt (siehe Hinweise vor Ort).

Je nach Wochentag gibt es unterschiedliche Spielangebote:

Biberspiele – ein Recht auf Spiel
Kletterbaum/-turm
Sackhüpfen, Bockstechen, Schaumkussschleuder
Kleiner Schützenjahrmarkt und Kinderflohmarkt

Die große Schützenrutsche am Hang des großen Festplatzes ist jeden Tag geöffnet (Öffnungszeiten vor Ort).

Programm

Sa, 15.07. | 14 – 19 Uhr*
Biberspiele – Ein Recht auf Spiel – TGkids, Spielmobil

So. 16.07. | 14 – 19 Uhr*
Biberspiele – Ein Recht auf Spiel –  TGkids, Spielmobil

Mo. 17.07. | 11 – 16 Uhr
Spiel mit – Kinderspiele: Kletterbau/-turm

Di. 18.07. | 13 – 16 Uhr
Spiel mit – Kinderspiele: Sackhüpfen usw.

Mi. 19.07. | 16 – 19 Uhr
Spielmobil – Spaß + Spiel

Do. 20.07. | 14 – 19 Uhr
Biberspiele – Ein Recht auf Spiel – TGkids, Spielmobil

Fr., 21.07. | 16 – 19 Uhr*
Spielmobil – Spaß + Spiel

Sa. 22.07. | 13 – 17 Uhr
Kleiner Schützenjahrmarkt + Kinderflohmarkt

So. 23.07. | 13.30 – 16 Uhr
Spiel mit – Kinderspiele: Bockstechen usw.

*An diesen Tagen alternativ Schlechtwetterprogramm in der Stadtbierhalle.

2011-2024 © Stiftung Schützendirektion Biberach oder die Fotografen und Autoren wenn namentlich gekennzeichnet.

0