Leiter der Heimatstunde tritt von seinem Amt als Schützendirektor zurück

Dieter Maucher, der Leiter der Heimatstunde des Biberacher Schützenfestes, ist von seinem Amt als Schützendirektor zurückgetreten. Er hat seinen Rücktritt dem Vorsitzenden der Stiftung Schützendirektion Biberach, Rainer Fuchs, mitgeteilt.

Vorausgegangen waren unterschiedliche Sichtweisen zum Ablauf der diesjährigen Heimatstunde, die nicht ausgeräumt werden konnten.
 
Die Stiftung Schützendirektion Biberach akzeptiert und respektiert diese persönliche Entscheidung und bedankt sich bei Dieter Maucher für die engagierte Arbeit seit 2016.

Kontakt

Wenn Sie Presseanfragen haben, richten Sie diese bitte direkt an die Pressesprecherin.

 

 

Yvonne von Borstel-Hawor

Pressesprecherin der Stiftung Schützendirektion Biberach
E-Mail: yvonne.vonborstel-hawor@schuetzendirektion.de

 

0